Startseite
Über Uns
Zimmer
Buchung
Gaststube
Feste feiern
Termine
Links
Kontakt
kleine Schrift
große Schrift
 
zurück
 
 

Über Uns

Markus Schnitzler,
Familie & Mitarbeiter

Herzhafte Speisen &
gemütliche Zimmer

Ausbildungsbetrieb
Andere über Uns...
Markus und Gabi Schnitzler
 
 
Die "Goldene Traube" – Ein Familienbetrieb mit Tradition.

Markus Schnitzler, Familie & Mitarbeiter

Markus Schnitzler übernahm den Betrieb von seinen Eltern, Hans und Irmgard Schnitzler, im Jahr 2001. Bevor er die Prüfung zum Küchenmeister in Heidelberg absolvierte, arbeitete er bereits im sonnigen Kapstadt, sowie im Betrieb der Eltern. Bei der erfolgreichen Leitung des Generationenbetriebs wird er von seiner Frau Gabi und den drei Söhnen Daniel, Joachim und Matteo sowie den 12 motivierten, festen Mitarbeitern tatkräftig unterstützt.


Der Wahlspruch in unserem Familienwappen ist
Treue und Hingabe für eine gute Sache:

"Die Familie Schnitzler entstammt einem angesehenen Geschlechte Tirols. Sie ist derob in Bayern sehr verbreitet.
Sie führt im goldroten Schilde ein natürliches Schnitzmesser, das auf den Namen hindeutet. Die Farben des Schildes bedeuten Treue und Hingabe für eine gute Sache.

Der geschlossene Halm bekundet die gute Abkunft.
Der Flug mit Schildfarben und Schildzeichen bezeugt den Aufschwung des Geschlechts und die Hochhaltung der edlen Tugenden. Das Wappen erhielt Chr. Schnitzler, Tirol im 16. Jahrh. U. befindet sich in Hefners Wappenwerk Band II, S.57 Tafel 95 der königli. Staastbibliothek zu München."


Die "Goldene Traube" ist nunmehr seit 1836 im Familienbesitz.





Unser Hauswappen
vergrößern



Die "Goldene Traube"
vergrößern
Herzhafte Speisen & gemütliche Zimmer
Die "Goldene Traube" bietet Ihnen eine gutbürgerliche Küche mit Gaumenfreuden aus dem Schwäbischen und Bayerischen. Probieren Sie doch einmal in unseren Gasträumen, oder auch im gemütlichen Biergarten, unsere Speisen vom Angusrind aus eigener Zucht, Schwein aus eigener Mast und viele weitere Leckereien aus Produkten der Region. Dazu gehört selbstverständlich ein Original Schwarzbräu-Hefepils. Gerne dürfen Sie auch unsere Speisen bei Ihrer Veranstaltung Zuhause genießen. Unser Partyservice macht es möglich!

Mit unseren Zimmern stehen Ihnen preisgünstige und komfortable Übernachtunsgmöglichkeiten zur Verfügung.
Unser Haus erfreut sich großer Beliebtheit bei Familien, Radlern, auch Geschäftsreisenden, einfach Allen ;o)




Gaststube
vergrößern
Ausbildungsbetrieb
"Wer einen guten Braten macht, hat auch ein gutes Herz." schrieb einmal ein bekannter Schriftsteller, Maler und Zeichner (Wilhelm Busch (1832-1908).

Als Azubi lernst Du bei uns nicht nur wie Du einen guten Braten machst, sondern alles was einen guten Koch ausmacht: kalte und warme Speisen perfekt zubereiten, ökonomisch einkaufen, Preise kalkulieren und Gäste verwöhnen.

Bitte schicke Deine Anfrage an folgende Email-Adresse:
info@gasthaus-goldenetraube.de




Meisterbrief
vergrößern
Andere über Uns...
Aus dem Rad- und Freizeitführer zwischen Ulm und Donauwörth "Schwäbisches Donautal entdecken und erfahren", ISBN 3-934261-02-7):

"Im Gasthof „Zur goldenen Traube“ bietet der junge Gastwirt Markus Schnitzler bodenständige, schwäbische Küche. Vater Schnitzler kümmert sich um Äcker, Grünland und die Angus-Mutterkühe und beliefert so den eigenen Gasthof. In der hofeigenen Schlachterei werden aus den Weiderindern Fleisch- und Wurstspezialitäten hergestellt, die dann – ganz frisch – im Biergarten und in der Gaststube serviert werden. Auch „Ochs am Spieß“ und andere rustikale Grillgerichte gehören zu Schnitzler’s Repertoire. Für einen längeren Aufenthalt in Witzighausen stehen hier moderne Zimmer und sogar eine Fahrradgarage zur Verfügung. Wer sich nach diesen irdischen den himmlischen Dingen zuwenden möchte, kann die Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Geburt besichtigen, die weit über die Grenzen von Witzighausen hinaus bekannt ist."
nach oben
 
Gasthof zur Goldenen Traube Markus Schnitzler, Dahlienstr. 2, 89250 Senden-Witzighausen,
Telefon +49 (0) 7309 / 23 22 Telefax +49 (0) 7309 / 92 10 17 info@gasthaus-goldenetraube.de
Design & Realisierung: pixelle